Monday, 14 March 2011

Sunday Lunch

Vor ein paar Wochen hatte ich das Glueck Lunch fuer eine Familie zu gewinnen und gestern war es endlich so weit. Auf in die Stadt! Ich mag dieses "Kaffehaus" mit dem Tisch voller suesser Versuchungen. Die Kinder koennten glaub den ganzen Tag einfach nur um den Tisch herumlaufen und die wunderbaren Kreationen betrachten. Leider ist ja schon Fastenzeit, aber ausnahmsweise duerfen wir am Sonntag mal schlemmen.

Natuerlich gab es zuerst mal Kinderpizza, aber dafuer hatten sie ja eigentlich gar keine Zeit. Bei den vielen bunten Naschereien, war die Pizza schnell verschlungen und dann durfte jedes Kind seinen eigenen cupcake verzieren: Icing draufgespachtelt (moeglichst dick natuerlich und was nicht draufpasste gelangte schnellstens in den Mund) und dann Smarties, Marshmallows, Streusel und was sich sonst noch am Teller befand draufgedrueck ... Yummy! Naja, unsereins hat sich mit den Variationen und einem Capuccino begnuegt :)
 Ja und am Abend mit vollem Bauch und im Zuckerrausch, wurde dann noch das Kleid fertig genaeht. Leider passt es so gar nicht der kleinen Dame und es wird wohl nochmal in einer Nummer kleiner genaeht werden muessen, auch wenn sie es nicht wieder ausziehen wollte. Fuer das naechste Schnittmuster werd ich mal alle Nahtzugaben weglassen, denn selbst bei "eng geschnitten" ist das Teil noch zu gross ;(
(Gummiband musste heute morgen bei der Anprobe erst auf die richtige Laenge gebracht werden)

1 comment:

  1. Hey - das sieht ja s√ľndig aus...
    Eine wahre Wohltat in der Fastenzeit!!!

    ReplyDelete